Meatz die zweite 

Meine beiden Stubentiger durften mal wieder was feines testen. Zwei neue Geschmacksrichtungen der Cats finefood Meatz. Da waren die zwei ja schon mal Futtertester mit großem Erfolg.  

Hirsch und Ente gab’s diesmal. Immer noch kein Lamm  (Minka hofft ja immer noch 😉 )

Das Paket war groß genug um als Spielplatz zu dienen. Perfekt für Felix meinen Schachtelfanatiker. Minka hat auch ziemlich schnell herausgefunden wie man an den leckeren Inhalt kommt.

Einfach Schachtel umschmeissen  😂

So und nun zum eigentlichen Geschmackstest. Beide Sorten wurden sofort inhaliert, von beiden Katzen. Angeknabberte Finger des Dosenöffners inklusive. Die Dinger scheinen wirklich der Wahnsinn zu sein. Fotos der Verköstigung sind leider qualitativ eher naja. Aber versucht ihr mal zwei Raubtiere im Rausch zu fotografieren!

Inhaltlich sind die Sorten, wie von pets nature gewohnt, ideal für Fleischfresser. Kein Zucker, kein schnickschnack, keine Tierversuche. So soll es sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s