Mein Adventskalender das 7. und 8. Türchen

Gestern hab ich wohl ein bisschen was verschusselt. Also gibt’s heute zwei Türchen zu bewundern. 🙂
Aber zuerst mal einen Weihnachtsbasteltip.

image

Zur Weihnachtszeit gehören für mich ganz bestimmte Gerüche. Plätzchen, Nelken, Orangen, Zimt, Bratapfel…
Die Kombinationen von Gewürznelke und Orange ist so toll dass ich euch einen super leichten Dekotip nicht vorenthalten möchte.

Die Duftorange

Man braucht eine Orange, viele Nelken und Weihnachtsdeko nach Geschmack  (ein schöner Teller, Zimtstangen, Glitzer, kleine Kugeln, Streudeko usw) , ein scharfes , möglichst spitze Messer.

Die Orange wird mit den Gewürznelken gespickt. Ob man ein Muster oder einfach kreuz und quer die Nelken anbringt ist Geschmackssache. Wenn die Schale der Orange sich als widerspenstig herausstellt, einfach mit dem Messer vorsichtig vorpicksen.
Anschließend noch die Duftorange schon auf dem Teller platzieren und nach Lust und Laune dekorieren.
Auf das Fensterbrett stellen und den Duft der durch die Wohnung zieht genießen.
Das ist so eine einfache Bastelidee dass sogar kleine Kinder problemlos mithelfen können.

Ach ja die Türchen!
Gestern war ein Fußbalsam im Kalender.

image

Mit Sheabutter, das klingt doch mal richtig gut. Ich werde die Tube allerdings bis zum Frühling aufheben, jetzt sind die Füße ja immer eingepackt in Socken und Schuhen.

Heute gibt’s was auf die Haare. Ein Feuchtigkeitsschampoo mit Pfirsich und Kokos. Mmhhh das riecht ja mal richtig lecker!
image

Das Fläschchen wandert sofort ins Badezimmer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s