Hansaplast Blasenpflaster

Ich durfte mal wieder über konsumgöttinnen ein tolles Produkt testen.

image

Das Blasenpflaster von Hansaplast.

Nachdem das Testpaket angekommen ist, gab’s erstmal Regenwetter. Also kein Pflastertest aufgrund des nicht vorhandenen Ballerina-Wetters. Die kleine Box zur Aufbewahrung ist praktisch, rein ins Handtäschchen und im Notfall ein Pflaster dabei. Hier ein Daumen hoch!

image

Nach ein paar Tagen hat sich dann aber doch der Mittester erbarmt und sich eine Blase gelaufen. Er war ziemlich begeistert, der Druckschmerz war sofort weg, das Pflaster hat sogar eine Dusche überlebt. Nach zwei Tagen war die Blase verschwunden und er glücklich 😉
Als dann das Wetter besser wurde bin ich natürlich sofort in meine neuen Ballerinas geschlüpft und habe meinen Füßen einen Härtetest abverlangt: Arbeit im Kiga! Sandkasten, viel Bewegung und so weiter. Schwuppdiwupp war eine Blase am vorderen Fußknöchel. (Ich muss dazusagen dass ich einen Hallux habe und hier meine empfindlichste Stelle ist.) Pflaster drauf und weg war der Schmerz. Klasse 🙂
Auch das duschen oder baden macht den Pflaster nix, lediglich an einer kleinen Stelle hat es sich ein bisschen abgelöst, hält aber dennoch.
Was ich auch noch gut finde ist daß das Pflaster nicht auffällt. Es ist leicht durchsichtig und Hautfarben. Auch hier noch ein Pluspunkt.

image

Ich habe auch schon ein paar Testpflaster verteilt,  die Rückmeldungen sind bis jetzt durchweg positiv. Ich denke da wird die eine oder andere sicher nachkaufen. Ein kleiner Kritikpunkt ist,daß die Pflaster beim barfußlaufen im Schuh sich ein bisschen ablösen an den Seiten. Halten tun sie zwar dennoch aber schön aussehen ist was anderes.

Mein Fazit:
Die Pflaster halten was sie versprechen und fallen optisch kaum auf.
Die kleine Box ist super praktisch für unterwegs.
Ich würde sagen das gibt eine Kaufempfehlung  😉

Advertisements
Veröffentlicht in: Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s